"Massvolle Finanz- und Steuerpolitik,
gute Erreichbarkeit der Regionen
und ein fortschrittliches Bildungssystem."

Herzlichen Dank für ihr Vertrauen

Sie, liebe Wählerinnen und Wähler, haben mich nach 2012 zum zweiten Mal in den Grossen Rat gewählt. Dafür danke ich Ihnen herzlich.

Die Wahl stand dieses Jahr unter besonderen Vorzeichen. Der Wahlkampf gestaltete sich für einmal anders und lief vor allem über die Medien ab. Persönliche Kontakte, welche ich immer sehr schätze, gab es wegen den wenigen Anlässen nur vereinzelt. Deshalb danke ich Ihnen speziell für ihr ausgesprochenes Vertrauen, auch wenn wir uns nicht sehen konnten.

Mein Dank gilt aber auch allen Personen, welche mich tatkräftig unterstützt haben. Neben den zahlreichen Kleinspendern bin ich den Wahlhelfern, welche in der Freizeit mit mir die Blachen aufhingen, Flyer für mich verteilten oder einen Leserbrief schrieben, sehr verbunden. Der grösste Dank geht an meine Familie und Freunde, welche jederzeit ein offenes Ohr für mich haben und mir Sicherheit geben.

Nun freue ich mich sehr auf die kommenden vier Jahre im Grossen Rat und ich werde mein Bestes geben, um unseren Bezirk Kulm würdig zu vertreten.

Adrian Meier
Gewählter Grossrat FDP, Menziken

 

flip box

«Ich wähle Adrian Meier weil er die Lehrlingsausbildung und die Stärkung der Hochschulen vorantreibt».

Peter F. Amacher

ehem. Präsident Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW,
Beinwil am See

flip box

«Ich wähle Adrian Meier, weil er die regionalen Bedürfnisse kennt und diese gezielt im Grossen Rat einbringen wird.»

Max R. Schlör

Stiftungsratspräsident, Altersheim Sonnenberg, Reinach

flip box

«Ich wähle Adrian Meier, weil er genau weiss, wo in aargauSüd der Schuh drückt.»

Andreas Huber

Andreas Huber, alt Generalagent, Reinach

flip box

«Ich wähle Adrian Meier, weil er wirtschaftsnah und unternehmerfreundlich denkt und handelt.»

Helen Dietsche

Vorstandsmitglied Aargauischer Gewerbeverband, Bezirksvertreterin Kulm

flip box

«Ich wähle Adrian Meier, weil er vernetzt denkt und konsequent handelt – eine starke Stimme nach Aarau.»

Peter Lenzin

Gemeindeammann, Beinwil am See

flip box

«Ich wähle Adrian Meier weil er für das lokale Gewerbe einsteht.»

Martin Bolliger

Fahrschule Bolliger, Gontenschwil

Mein Politische Agenda

Presse

Anzeiger von Kulm, Herbstanlass Gewerbe Kulm

-

Wynentaler Blatt

-

Aargauer Zeitung

-

Dorfheftli – Adrian Meier

-